Bekennender Scientologe und CLEAR nahm Ehrenpreis von der Firma NIKON England entgegen.

Ein Bericht von
Jörg Stolzenberger
Aufklärungsgruppe Krokodil
Januar 2016

Gray Levett ist 1948 in England geboren, er lebt in London und hat ein Fotogeschäft.
Bereits im Jahr 1979 findet sich sein Name auf einer Scientology-Liste, der sogenannten Source, unter dem Status „CLEAR“. (1)

Mehrmals steht er auf Spenderlisten als sogenannter Patron der IAS und hat somit mindestens 40.000 US-Dollar in die sogenannte „Kriegskasse“ der Scientologen einbezahlt. (2)

In einer „Goldenen Gedenkbeilage“ zur scientologischen Hochglanzbroschüre Impact steht er zusammen mit Gill Levett unter den Meilenstein-Patrons with Honors (100.000 Dollar gespendet). (3)

Zudem ist er ein bekennender Scientologe, welcher auch eine eigene Scientology-Seite im Internet hat. (4)

 

Levett Gray Bekennerseite 1sc Levett Gray Bekennerseite 2sc Levett Gray Bekennerseite 3sc

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder oben: Screenshots von der Bekennerseite von Gray Levett / DL 27.01.2016

 

Nikon-Logo

 

 

 

 

 

Durch eine weitere Scientology-Zeitschrift war zu erfahren:

„Nikon UK bestätigt Scientologen Gray Levett anerkennend.

Nikon UK verlieh dem langjährigen Scientologen Gray Levett in Anerkennung seiner Rekordverkäufe in seinem Nikon-Kamerageschäft, Grays of Westminster, kürzlich eine Trophäe.

Die Inschrift lautet: „Ihre Herangehensweise an den Service und die Unterstützung der Kunden führt weiterhin zu Höchstverkäufen, und es ist uns eine Ehre, dieses Resultat anerkennend zu bestätigen.“

Jetzt, da Gray Grundlagen studiert, ist er aufgrund seines größeren Verstehens von Menschen sogar noch ursächlicher über Expansion seines Unternehmens.

„Mein Ziel besteht jetzt darin, weiter alle Materialien des Goldenen Zeitalters des Wissens zu studieren und das Geschäft als Beispiel für die Funktionsfähigkeit der LRH-Tech in meinem Gebiet weiter zu expandieren.“ (5)

 

 

Neuigkeiten vom Goldenen Zeitalter des Wissens, Jahrgang III, Ausgabe III aus 2010

Levett Gray sc

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder oben: Scientology-Zeitschrift „Neuigkeiten vom Goldenen Zeitalter des Wissens Ausgabe III aus dem Jahr 2010 Deckblatt und Seite 2 Auszug

 

 

Verwendete Quellen:

(1) Source 160/1979 Status CLEAR
(2) Impact 111/2005, Seite 69: Patrons der IAS United Kingdom: 40.000 Dollar gespendet. Impact 114/2006, (Gründungs-Patron der IAS, United Kingdom: 40.000 Dollar gespendet u.a.
(3) Impact 123/2010, Goldene Gedenkbeilage zum Impact 123/2010 zum 25. Jahrestag der IAS, Seite 23. Meilenstein-Patrons with Honors Großbritannien (100.000 Dollar). Unter: Gray & Gill Levett
(4) Bekennerseite im Internet „I am a Scientologist“ unter: http://www.our-home.org/graylevett/myself.html DL 27.01.2016
(5) Neuigkeiten vom Goldenen Zeitalter des Wissens“ Jahrgang III, Ausgabe III aus 2010 CSI: „Endziel: Spirituelle Freiheit mit den Routen zum Wissen.“ (Übergroße sw Zeitschrift), Seite 2 mit Bild.

Dieser Beitrag wurde unter Scientology, Scientology - Diverses abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.